Inhalte 2021 - Rendezvous mit der Zukunft 2021

rmdz
rmdz
Direkt zum Seiteninhalt
Das Rendezvous mit der Zukunft 2021 unter dem Thema ‚Erftstadt – unsere Zukunft‘ umfasst verschiedene Aktionen, die die Bürger:innen über alle Generationen hinweg einladen, sich mit ihren eigenen Ideen und Visionen einzubringen.

 
Und das lohnt sich! Denn es gibt nicht nur tolle Gutscheine und Sachpreise in den Wettbewerben zu gewinnen, sondern vor allem die Chance, von relevanten Entscheidungsträger:innen in Erftstadt gesehen und gehört zu werden.

 
Visionen der Zukunft in Erftstadt dürfen sich zeigen in
 
  • Wettbewerben für Kinder, die ihre Welt von morgen malen,
 
  • jungen Wortkünstlern, die sich literarisch präsentieren,
 
  • Start-ups und Unternehmen, die sich professionell vorstellen können,
 
  • Umfragen unter Groß und Klein, die Blitzlichter aus der Bevölkerung zu Hoffnungen, Träumen und Visionen für die Zukunft in Erftstadt einsammeln

 
 


 
„Wir alle sind Erftstadt“ Unter diesem Motto  möchten wir von uTe als Kooperationpartner bei der Benefizveranstaltung der Klaus-Geske-Stiftung der jungen Generation Raum geben, ihre Vorstellungen mit einzubringen.  Die Beiträge finden auch den weiteren Weg in die Stadtverwaltung, wo versucht wird, Wünsche und Ideen der Beiträge bei der Stadtentwicklung zu berücksichtigen.
 
Je mehr mitmachen und je kreativer die Einreichungen, desto besser!.



 
 

Teilnahme ist tagsüber ohne Anmeldung und kostenfrei

Karten für Abends können nur per Mail über:
juliaberg@klausgeskestiftungen.de bestellt werden (15 €)

uTe hat den Programmpunkt von 13.30 Uhr – 14.30 Uhr im Geske-Saal
Zurück zum Seiteninhalt